Cimarrón

Kolumbien
Folk Latin
Cimarrón

Das weltbekannte sechsköpfige Ensemble Cimarrón bietet eine außergewöhnliche Mischung aus andalusischen, indigenen und afrikanischen Wurzeln, mit rauem ethnischem Gesang, perkussivem Stomp-Dance und rasanten Streichern. Ihre energiegeladene und mitreißende Musik umfasst Harfe, viersaitige Cuatro, gitarrenähnliche Tiple und Bandola, Maracas, afro-peruanische Cajón, brasilianische Surdo, afro-kolumbianische Tambora, uralte Hirschschädelpfeifen aus dem Orinoco-Fluss, die amazonische Manguaré und die ganze Kraft des Stomp-Tanzes der rustikalen Feste in Los Llanos.

Die Zeitschrift Forbes bezeichnet Cimarrón als „die Band, die die Musik der Orinoco-Ebene in die ganze Welt trägt“. In rund 40 Ländern auf fünf Kontinenten wurden Cimarróns Auftritte bei den wichtigsten Folk- und Weltmusikfestivals wie dem Mawazine Festival in Marokko, dem Paléo Festival in der Schweiz, dem Rudolstadt Festival, dem Abu Dhabi Culture & Heritage Festival, dem Førde International Folk Music Festival und dem San Francisco International Arts Festival bejubelt. Sie spielten auch in weltweit renommierten Kunstzentren wie der Musashino Concert Hall in Japan und dem China National Centre for the Performing Arts in Peking.

Cimarrón wurde für den Latin Grammy in der Kategorie „Bestes Folk-Album“ (Orinoco, 2019) nominiert und erhielt nach ihrer vierten Tournee an der Seite der gefeierten walisischen Harfenistin Catrin Finch, zu der auch ein Konzert in den legendären Maida Vale Studios (BBC, London) gehörte, die Songlines Music Awards 2020 als beste Gruppe in Großbritannien. Die Band hat die Independent Music Awards (Best instrumental, 2019) und die Transglobal World Music Chart (Best Album of South America, 2019) gewonnen.

Cimarrón feierte kürzlich ihr neues Album La Recia mit einer Europa-Sommertournee und einem wunderbaren Cover im Londoner Songlines-Magazin, mit Fotos von Ruven Afanador. Es war im Juli die Nummer 1 der Transglobal World Music Charts und schaffte es als einziges amerikanisches Album in die Top 20 der World Music Charts Europe. La Recia wurde auch in Medien wie The Bangkok Post, Radio Belgrade, Woxx, Heaven und Foolk positiv bewertet.

Videos
  • Cimarrón - Velorio (Official Music Video)
    Cimarrón - Velorio (Official Music Video)
  • CIMARRON LIVE: Most Popular Band In The World From the Orinoco River
    CIMARRON LIVE: Most Popular Band In The World From the Orinoco River
  • Cimarrón - Tono de Velorio y Zumbajam (Live On The 2020 Songlines Music Awards)
    Cimarrón - Tono de Velorio y Zumbajam (Live On The 2020 Songlines Music Awards)
  • Cimarrón - Zumbajam (Live From the Orinoco River Plains)
    Cimarrón - Zumbajam (Live From the Orinoco River Plains)
  • Cimarrón - Orinoco (Official Music Video)
    Cimarrón - Orinoco (Official Music Video)
  • Cimarrón - Auténtica Llanera (Official Music Video)
    Cimarrón - Auténtica Llanera (Official Music Video)
Presse
Think of Colombian music and the immediate styles that come to mind are cumbia, the lumbering, heavy rhythm from the coastal regions, and the flashy virtuosity of salsa.
Financial Times, 10.06.2022
The problem is that the identity and sonority of the region is associated only with one sound, with joropo," she tells NPR. "For Cimarrón, it's always been important to show that there's great diversity here.
NPR, 18.06.2022
The joropo music at the heart of their performance is an unfettered, passionate, joyful-yet-pained cry from the heart.
Songlines, 05.07.2022
Diskografie
La Recia
La Recia
2022
Cimarron
Orinoco
Orinoco
2019
Cimarron
Verfügbarkeit

Territorien:

Deutschland, Österreich, Schweiz

2023 Juli, August, Oktober, November
2024 Frühjahr
Kontakt
Frank Abraham
Frank Abraham
Managing Director, Head of A&R Global Pop Music, Booking Agent
fa@f-cat.de / +49 30 26 103 29 20

Featured artists

Newsletter abonnieren

Melde dich an, um keine News mehr zu verpassen!

Melde dich an, um keine News mehr zu verpassen!