Mammal Hands

Großbritannien
Jazz Electronic
Mammal Hands
Fesselnd, ätherisch und majestätisch, Mammal Hands (Saxophonist Jordan Smart, Pianist Nick Smart und Schlagzeuger und Percussionist Jesse Barrett) hat einen erfrischend originellen Sound aus einer reichen Quelle von Inspirationen geschaffen: aus spirituellem Jazz, nordindischer, volkstümlicher und klassischer Musik schaffen sie etwas Unnachahmliches, etwas Eigenes. Aus Norwich kommend, einer der isoliertesten und östlichsten Städte Großbritanniens, haben sie ihren eigenen Weg fern des musikalischen Mainstream gefunden und ihren einzigartiger Sound während langen improvisierten Proben herausgearbeitet. Alle drei Mitglieder tragen gleichermaßen zum Schreibprozess bei: Einem Prozess, der es bevorzugt die Gruppendynamik statt den Einzelgänger zu fördern. Ihre Platten sind hinreißende und wunderschöne Geschichten, während ihre hypnotischen Live-Shows sie durch ihr besonderes Line-Up zu einer der aufregendsten Bands in Europa gemacht haben. 

Shadow Work ist ihr drittes Album und im Oktober 2017 erneut über Gondwana erschienen. Es ist das erste, welches komplett in Eigenregie produziert wurde. Aufgenommen wurde es in Manchester, Gondwanas eigenen 80 Hertz Studios und es ist das Produkt von 18 Monaten intensiven Tourens und Mammuth Schreibsessions. Die ganze Energie ihrer belebenden Liveshows ist in den Schreibprozess mit eingeflossen und dennoch findet man in Shadow Works auch eine sehr reflexive, leise, zurückhaltende Seite. Dies verleiht dem Album eine große Bandbreite an Emotionen, die den Zuhörer tief in Mammal Hands Klangwelt eintauchen lässt. Eine Welt, die auf der Musik der beiden Vorgänger Animalia und dem wundervollen Floa aufbaut, jedoch weiter denn je ist. Die Nutzung präparierter Pianos, noch prominenterer Effekte und Feldaufnahmen fügen dem Album etwas Neues hinzu und machen es zur ambitioniertesten und vollendetsten Veröffentlichung bisher.

Ihr neues Album Captured Spirits (Gondwana Records) erschien im September 2020.

Tourdaten

08.02.2022 DE-Hamburg Elbphilharmonie Hamburg
10.02.2022 DE-Berlin Heimathafen
Videos
  • Mammal Hands — 'Ithaca' (Official Video)  [Gondwana Records]
    Mammal Hands — 'Ithaca' (Official Video) [Gondwana Records]
  • Mammal Hands - Boreal Forest (Official Video) [Gondwana Records]
    Mammal Hands - Boreal Forest (Official Video) [Gondwana Records]
  • Mammal Hands - Hourglass (Official Video) [Gondwana Records]
    Mammal Hands - Hourglass (Official Video) [Gondwana Records]
  • Mammal Hands - Kandaiki
    Mammal Hands - Kandaiki
  • Mammal Hands - Mansions Of Millions Of Years (Official Video) [Gondwana Records]
    Mammal Hands - Mansions Of Millions Of Years (Official Video) [Gondwana Records]
Presse
"... vor allem live wird jeder der feinfühligen Jazz-Songs der Briten zu einer kleinen gemeinsamen Reise."
Intro
“The semi-classical drums/sax/piano trio Mammal Hands mutate into a high-volume rave act.”
The Guardian
Diskografie
Becoming
Becoming
2018
Gondwana Records
Shadow Work
Shadow Work
2017
Gondwana Records
Floa
Floa
2016
Gondwana Records
Animalia
Animalia
2014
Gondwana Records
Line up

Jordan Smart - Saxophone
Nick Smart - Piano
Jesse Barrett - Percussion

Verfügbarkeit

Territorien:

Europa

außer:

Großbritannien, Irland, Benelux, Frankreich, Spanien

2021 April, Juni, Juli, August, auf Anfrage
2022 ganzjährig
Kontakt
Patrick Weissenfels
Patrick Weissenfels
Head of A&R Jazz, Booking Agent
pw@f-cat.de / +49 30 26 103 29 22
Emma Haag
Emma Haag
Booking Agent, Production & PR
emma@f-cat.de / +49 30 26 103 29 23

Featured artists

Newsletter abonnieren

Melde dich an, um keine News mehr zu verpassen!

Melde dich an, um keine News mehr zu verpassen!