Joe Lovano

USA
Jazz
Joe Lovano

Zum Anlass des 100. Geburtsjahres Charlie Parkers wird der mit dem Grammy Award ausgezeichnete Komponist, Saxophonist und Produzent Joe Lovano sein 2011er Projekt Bird Songs im Frühjahr und Sommer 2020 wieder auf die Straße bringen.

Joe Lovano war vorausschauend genug, um auf seinem 22. Album für Blue Note Records anlässlich seines 20-jährigen Jubiläums das Recht zu haben, zurückzublicken. Bird Songs präsentiert Songs, die mit Charlie "Yardbird" Parker in Verbindung stehen, die für ihn und hauptsächlich von ihm geschrieben wurden. Lovano beschäftigt dafür seine Band Us Five, zu der im Original der Pianist James Weidman, die Bassistin Esperanza Spalding und die beiden Schlagzeuger Otis Brown III und Francisco Mela gehörten. Lovano selbst spielt größtenteils Tenorsaxophon, nicht Alt, wie Parker es tat. Das ist ein unmittelbarer Hinweis auf seine Vorgehensweise. Dies können Bird-Songs sein, aber sie werden nicht so gespielt, wie Bird sie gespielt hat.

2019 gab Joe sein ECM-Debüt mit Trio Tapestry mit der Pianistin Marilyn Crispell und Carmen Castaldi am Schlagzeug. Als langjährige Mitarbeiter in verschiedenen Projekten im Laufe der Jahre ist jedes Mitglied des Trios eine Säule in seiner jeweiligen Branche: Lovano ist ein Titan des Jazz-Saxophons, The Guardian bezeichnet Marilyn Crispell als eine der angesehensten Pianistinnen am scharfen Ende des zeitgenössischen Jazz Castaldi ist ein hervorragender Schlagzeuger im fortdauernden Erbe von Paul Motion. Mit innovativen neuen Kompositionen, die Lovano als „einige der intimsten, persönlichsten Musikstücke“ bezeichnet, die er bisher aufgenommen hat, entfaltet Lovano einen Teppich aus modalen Ausdrucksformen, die mit schimmerndem Saxophon, leidenschaftlicher Spiritualität im Klavier und einer Reihe außergewöhnlicher perkussiver Akzente verwoben sind.

Videos
  • Joe Lovano 'Trio Tapestry' - Tarrassa
    Joe Lovano 'Trio Tapestry' - Tarrassa
  • Joe Lovano 'Trio Tapestry' - One Time In
    Joe Lovano 'Trio Tapestry' - One Time In
  • Joe Lovano Us Five - Jazzwoche Burghausen 2011
    Joe Lovano Us Five - Jazzwoche Burghausen 2011
Presse
"Insbesondere der virtuose Alleskönner Lovano ... verfügt über eine unanfechtbare Autorität."
Tagesspiegel
"The titan among us."
DownBeat
"Bilder von expressiver Schönheit, mystisch Verhangenes, experimentierfreudige Trio- und Duo-Improvisationen bis hin zum übermütigen Finale..."
Kultur - Zeitschrift für Kultur und Gesellschaft
Diskografie
Trio Tapestry
Trio Tapestry
2019
ECM
Scandal
Scandal
2018
Blue Note
Bird Songs
Bird Songs
2011
Blue Note
Line up
Trio Tapestry

Joe Lovano - Sax

Marilyn Crispell - Piano

Carmen Castaldi - Drums

Joe Lovano & Dave Douglas Quintet: Sound Prints

Joe Lovano - Sax

Dave Douglas - Trumpet

Lawrence Fields - Piano

Linda Oh - Bass

Joey Baron - Drums

Joe Lovano Us Five (tbc)

Joe Lovano - Sax

Esperanza Spalding - Bass

James Weidman - Piano

Francisco Mela - Drums/Percussion

Otis Brown III - Drums/Percussion

Verfügbarkeit

Territorien:

Deutschland, Österreich, Schweiz

2020 Juli, August
Kontakt
Michael Winkler
Michael Winkler
Booking Agent
michael@f-cat.de / +49 30 26 103 29 25
Tatjana Sopart
Tatjana Sopart
Production & PR
tatjana@f-cat.de / +49 30 26 103 29 33

Featured artists

Newsletter abonnieren

Melde dich an, um keine News mehr zu verpassen!

Melde dich an, um keine News mehr zu verpassen!