Cats & Breakkies

Deutschland
Jazz Electronic
Cats & Breakkies

Cats & Breakkies, das sind vier junge Berliner mit Jazz im Herzen und Techno in den Genen. In klassischer Band-Besetzung – E-Gitarre, Bass, Schlagzeug, Keys – rocken sie jederzeit ein instrumentales DJ-Live-Set auf Bühnen, Floors und Festivals. Immer tanzbar, mit Mut zu elegischen Melodien, opulenten Breaks und satten Flächen überzeugen sie vor allem durch die Präzision im Spannungsaufbau und die klangliche Weite ihrer Arrangements.

Nach ihrem 2015 erschienenen Debütalbum "Organic Electro", in produzentischer Zusammenarbeit mit David August, wurden sie 2016 für den „Bremer Jazzpreis 2016“ in der Kategorie „Jazz & Electronics“ nominiert. Es folgten zahlreiche Auftritte auf Festivals und in Clubs, u.a. in der Kantine am Berghain, dem Tallinn Music Festival und dem Festival Berlistanbul. Mit "Spectral" haben sie 2018 noch einmal eine Schippe drauf gelegt. In zehn Tracks, die zusammen drei eigenständige Kurzsets ergeben, weben sie kunstvoll klangliche und metrische Schichten ineinander, bohren dicke Disco-Bretter, liefern perfekte build-up und drop Dramaturgie – und machen vor allem auf entspannte Weise unheimlich viel Druck. Cats & Breakkies, das ist eleganter, geradliniger Live-Techno aus Berlin.

Tourdaten

26.07.2019 DE-Neubrandenburg Camp Tipsy
27.07.2019 DE-Neubrandenburg Detect Classic Festival
Tickets
30.08.2019 DE-Plauen Rampa Zampa
Tickets
28.09.2019 DE-Berlin Mensch Meier
03.11.2019 DE-Berlin Sisyphos
Videos
  • Cats & Breakkies - Bochum/Sunglass Live @ Bi Nuu Berlin
    Cats & Breakkies - Bochum/Sunglass Live @ Bi Nuu Berlin
  • Cats & Breakkies - Intelligente Marionette (Official Video)
    Cats & Breakkies - Intelligente Marionette (Official Video)
  • Ortel Connect Music Session - Cats & Breakkies mit Ahmed Eid
    Ortel Connect Music Session - Cats & Breakkies mit Ahmed Eid
  • Cats & Breakkies feat. Djelifily Sako and Adikkal - Baninde Moderne
    Cats & Breakkies feat. Djelifily Sako and Adikkal - Baninde Moderne
Presse
"The Pinot Noir of electronic music."
GDS.FM, 31.10.2018
„Ein bunter Strom verschiedenster Musikstile – zusammengeführt in purer elektronischer Tanzmusik – instrumental realisiert im pulsierenden Sound der Berliner Clubszene.“
Bremer Jazzpreis, 05.09.2016
„Ein von Drum & Bass getriebener elektrisierender Mix.“
SWR Tübingen, 06.11.2018
Diskografie
Spectral
Spectral
2018
Organic Electro
Organic Electro
2016
Line up

Johannes Gottschick - Keys
Benedikt Schnitzler - Guitar
Bastian Kaletta - Bass
Raphael Kaletta - Drums
 

Verfügbarkeit

Territorien:

weltweit

2019 ganzjährig
2020 ganzjährig

Featured artists