Antonio Sánchez & Bad Hombre

MexikoUSA
Jazz
Antonio Sánchez & Bad Hombre

Der fünffache Grammy-Preisträger Antonio Sánchez ist heute einer der erfinderischsten und gepriesensten Schlagzeuger der Welt, ein klassisch ausgebildeter Pianist, Komponist und Performer des Oscar-preistragenden Films Birdman. In Mexiko City geboren, begann Sánchez schon im Alter von 5 Jahren das Schlagzeug zu lernen, in seinen frühen Teenager-Jahren fing er dann an professionell in Mexikos Rock-, Jazz- und Latin-Szene aufzutreten.

Kurz nachdem er 1999 nach New York ging, wurde Antonio von Pat Metheny unter die Fittiche genommen, für den er neun Alben aufnahm und mit dem er 18 Jahre lang zusammen getourt ist. Neben anderen stand er bereits mit Chick Corea, Gary Burton, Michael Brecker, Charlie Haden auf der Bühne und wurde mehrmals vom Magazin Modern Drummer zum „Jazz Drummer of the Year“ ausgezeichnet.  Antonios Popularität stieg noch weiter auf, als er die Gelegenheit bekam, die Musik für Alejandro Iñárritu’s Film Birdman zu komponieren, der vier Academy Awards gewann, einschließlich als „Bester Film“.

Seine letzten Werke umfassen Alben wie sein von der Kritik gelobtes The Meridian Suite, seine gesellschaftspolitische Erkundung von Electronica & Schlagzeug Bad Hombre, sowie Lines in the Sand, in dem Sánchez seine politische Frustration in eine bewegende musikalische Stellungnahme umwandelt, als ein Protest gegen die Ungerechtigkeit im aktuellen politischen Klima und als Hommage an alle Immigrierenden weltweit.

Im Frühling 2022 veröffentlicht Warner Bros die lang erwartete Aufnahme SHIFT (Bad Hombre Vol. II), auf der Sánchez mit Künstler:innen von Ana Tijoux über Becca Stevens bis hin zu Rodrigo y Gabriela und vielen mehr kollaboriert.

Videos
  • Momentum - Bad Hombre - Antonio Sanchez
    Momentum - Bad Hombre - Antonio Sanchez
Bilder
  • Antonio Sánchez & Bad HombreAntonio Sánchez & Bad Hombre Antonio Sánchez & Bad Hombre Antonio Sánchez & Bad Hombre
Presse
„Sanchez develops asymmetrical, percussive ideas with fluid intelligence, ranging through hypnotic repetitions, punchy swing, dreamy musings“
Downbeat
„It was mind-blowing that somebody could play like that, Sanchez sounded like about six people and he was absolutely killing.“
BBC
"Nicht nur einer der besten Jazz-Schlagzeuger der Gegenwart, sondern auch ein hervorragender Komponist"
JPC
"Sánchez dirigiert das tobende Geschehen mit symphonischen Zügen geschickt und leidenschaftlich von seinem Drumset aus."
Jazzthing, 28.01.2019
Diskografie
Lines in the Sand
Lines in the Sand
2019
CAM Jazz
Channels of Energy (ft. WDR Big Band)
Channels of Energy (ft. WDR Big Band)
2018
CAM Jazz
Bad Hombre
Bad Hombre
2017
CAM Jazz
The Meridian Suite
The Meridian Suite
2015
CAM Jazz
Three Times Three
Three Times Three
2015
CAM Jazz
Birdman
Birdman
2014
Milan Records
New Life
New Life
2013
CAM Jazz
Migration
Migration
2007
CAM Jazz
Line up
4 Musiker + 1-2 Crew

Antonio Sanchez - Schlagzeug

Masayuki Hirano aka BigYuki - keyboard

Lex Sandler - Bass, fx

Thana Alexa - Gesang

Featured artists

Newsletter abonnieren

Melde dich an, um keine News mehr zu verpassen!

Melde dich an, um keine News mehr zu verpassen!