Impressum

facebookOwncloudE-mail: info@f-cat.de | Telefon: +49 (0)30 26 103 29-20 deutsche Version english version

f-cat productions

 

Tickets

Tickets zu vielen Konzerten unserer Künstler gibt es unter Tourdaten und außerdem an allen Vorverkaufsstellen.

Folk/World

Trad.Attack!

| Estland

TRAD.ATTACK! sind die Shootingstars der estnischen Folkszene. Seit Erscheinen ihres Debüts im Jahre 2014 wurde die Band mit 14 Musikpreisen in Estland ausgezeichnet und hat Konzerte in nicht weniger als 26 Ländern bestritten.

TRAD.ATTACK! besteht aus drei befreundeten Musikern - Sandra, Jalmar und Tõnu - die mittlerweile seit über 15 Jahren in der estnischen Musikszene aktiv sind. Sandra war schon in frühester Kindheit von traditioneller Musik umgeben und begann mit 13 Jahren, den estnischen Dudelsack zu spielen. Jalmars Familie gehört zum Volksstamm der Setu, einer kleinen Bevölkerungsgruppe, die vornehmlich im Süden Estlands angesiedelt ist und neben einem eigenen König und einer eigenen Kultur besonders für ihre Gesangstradition bekannt ist. Seine Ur-Urgroßmutter Anne Vabarna war eine der bekanntesten Folksängerinnen Estlands und so wuchs auch Jalmar mit dieser Tradition auf. Tõnus Vater dirigiert ein Blasorchester und so verwundert es nicht, dass Tõnu bereits Blasinstrumente spielte, bevor er laufen konnte. Er lernte Posaune und Schlagzeug und gilt heute als einer der gefragtesten Drummer Estlands.

Ihre gemeinsame Geschichte begann 2013, als sie sich, zunächst nur zum Zeitvertreib und aus Lust an musikalischen Experimenten, trafen und zusammen musizierten. Sie wollten etwas Neues mit traditioneller estnischer Musik versuchen und entschieden bei der ersten Probe, dass sie sich dabei keine Grenzen setzen würden. Sie wollten sich selbst überraschen lassen und hatten keine Ambitionen, mit der Musik live aufzutreten.

Folglich kam es mehr als unerwartet, als der erste Song, den sie veröffentlichten, gleich ein Erfolg wurde. Das Lied “Kooreke” wurde von den Zuhörern hervorragend aufgenommen. Bei ihrem Showcase bei der Talinn Music Week 2014 war die Publikumsreaktion überwältigend und auch die Kritiker begannen, das Phänomen ernst zu nehmen. Offenbar bereitet der erfrischende und beinahe anarchische Ansatz und die spürbare Freundschaft zwischen den Bandmitgliedern dem Publikum genauso viel Freude wie den Musikern.

Ihre Inspiration ziehen TRAD.ATTACK! hauptsächlich aus alten Archiv-Tonaufnahmen traditioneller estnischer Lieder. Folkmusik ist sicherlich der Ausgangspunkt ihres Schaffens, aber das Trio geht weit über die traditionellen Grenzen des Genres hinaus: Sie haben ihre Ohren und Herzen für die unterschiedlichsten Stile weit geöffnet, gehen neue Wege ein, pflegen aber gleichzeitig ihre Wurzeln. Bei ihrem ersten Konzert scherzte die Band, dass sie in jedem Land der Welt spielen wollen. Diese übermütige Idee erfüllt sich nun quasi von alleine – innerhalb des ersten Jahres ihrer Bandgeschichte sind TRAD.ATTACK! bereits in 26 Ländern, von den USA über Deutschland bis Malaysia, aufgetreten. Jetzt gilt es, die verbliebenen 170 Länder zu erobern!

On Tour

 (6922 Bytes)

Pippo Pollina

28.03. DE-Amberg
29.03. DE-Neustadt an der Waldnaab
30.03. DE-Plauen
02.04. DE-Kaarst

Einer der beliebtesten und erfolgreichsten Liedermacher aus Italien im deutschsprachigen Raum. Nach seiner 1 ½ jährigen Konzertpause geht er 2017 und 2018 in verschiedenen Formationen wieder auf Tournee.