Impressum

facebookOwncloudE-mail: info@f-cat.de | Telefon: +49 (0)30 26 103 29-20 deutsche Version english version

f-cat productions

 

Tickets

Tickets zu vielen Konzerten unserer Künstler gibt es unter Tourdaten und außerdem an allen Vorverkaufsstellen.

Mandoline

Hamilton de Holanda

| Brasilien

Hamilton de Holanda ist der weltbeste Mandolinenspieler und wurde zunächst bekannt als kongenialer Begleiter von Jazzgrößen wie Richard Galliano und Stefano Bollani und von praktisch allen großen brasilianischen Stars (u.a. Hermeto Pascoal, Maria Bethania, Djavan, Ivan Lins und Joao Bosco), ehe er unter eigenem Namen populär wurde.

Dreimal für den Latin Grammy nominiert hat er in Brasilien alle wichtigen Musikpreise gewonnen. Er revolutionierte das Mandolinenspiel (in Brasilien: Bandolim) indem er Saiten hinzufügte; seine kraftvolle, virtuose Spielweise inspirierte eine ganze Generation jüngerer Musiker. In Amerika verpasste ihm die Presse die Beschreibung „Jimi Hendrix der Mandoline“ und in Brasilien wird Hamilton de Holanda verehrt wie ein Popstar.

Neben solo und seinem Trio gibt es diverse Duo-Versionen, z.B. mit dem italienischen Pianisten Stefano Bollani (beide haben 2013 ein wunderbares Album auf ECM veröffentlicht), mit dem virtuosen Gitarristen Yamandu Costa und mit dem Pianisten André Mehmari, mit dem er ein wunderbares Programm mit vorwiegend Musik von Egberto Gismonti und Hermeto Pascoal präsentiert (wie auf der Jazzahead 2011 zu sehen).

Kürzlich lancierte er zusammen mit dem sehr populären Sambasänger Diogo Nogueira die Band und das Album „BossaNegra“. Konzerte mit einem lokalen Orchester sind ebenfalls möglich.

Aktuelles Album: Bandolim (MPS / Edel 2015)

On Tour

Little Drop Of Poison (7640 Bytes)

Rebekka Bakken

06.11. DE-Oldenburg
07.11. DE-Hannover
08.03. AT-Graz
11.03. DE-Mainz

Rebekka Bakken zählt ohne Zweifel zu den markantesten weiblichen Stimmen Europas.